Umwelt

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, die Umwelt zu schützen. Ob geführte Touren durch unser Ökosystem, Artenzählungen, Baumpflanzungen, Naturgarten anlegen oder Nisthilfen bauen.
Wichtig ist etwas zu tun, dass der Natur und uns Selbst zugute kommt.
Hier werden Sie gebraucht:

Die Umwelt putzen

Jedes Jahr finden Aktionen statt, um den von rücksichtslosen Menschen weggeworfenen Müll einzusammeln. Denn wir wollen nicht inmitten von Müll leben und nicht noch mehr Plastik in der Nahrungskette!

Die Gruppe „Kein Müll in Stadt und Natur“ ist sehr fleißig und richtet immer wieder Aktionen aus, zu denen alle engagierten Menschen eingeladen sind:

Kein Müll in Stadt und Natur

Bäume und Blumen

Wir brauche wieder mehr Grün in der Stadt und in unseren Gärten!
Wenn Sie sich dafür engagieren wollen, selber pflanzen, oder andere Menschen überzeugen wollen, lassen Sie uns Leute zusammenbringen. umwelt@germersche.de

Essbare Stadt

Obstbäume und Sträucher bieten nicht nur dem Menschen ihre Früchte an, auch zahllose Insekten leben davon und von ihrem Fallobst.
Wenn Sie sich dafür engagieren wollen, selber pflanzen, oder andere Menschen überzeugen wollen, lassen Sie uns Leute zusammenbringen. umwelt@germersche.de

Baumlehrpfad

Der Germersheimer Baumlehrpfad braucht wieder eine gründliche Pflege und Überarbeitung. Hier finden sie mehr dazu…

Vogeschutz ist Lebensschutz

Der Germersheimer Vogelschutzbund ist sehr aktiv und braucht auch immer wieder junge und junggeblibene Mitglieder.
Den sehr engagierten Verein finden Sie hier…